Suche
  • Dirk Barkowski

Bad Münder Vorreiter bei E-Mobilität?

Aktualisiert: Apr 24

Alle Bürger*innen haben die Möglichkeit in öffentlichen Sitzungen Fragen zu den Themen zu stellen, die einem wichtig sind. Auch ich habe natürlich Fragen an die Stadtverwaltung, den Stadtrat und die aktuelle Mehrheitsfraktion. Am 22.04.2021 ist die nächste Sitzung unseres Stadtrates und ich habe wieder schriftliche Fragen eingereicht, getreu dem Motto, „wer nicht fragt bleibt dumm“! Da ich befürchte, dass es nur noch wenige Sitzungen bis zur Wahl geben wird, sind es ein paar Fragen mehr, die ich in meinem BLOG gern vorab veröffentliche.


Einleitung:


Im Wahlprogramm des Bürgermeisters 2019 und somit der Mehrheitsfraktion (Piraten, Grüne, SPD) war der Punkt „Schaffung der erforderlichen Infrastruktur für die E-Mobilität“ enthalten. Der Trend zur E-Mobilität hat sich seitdem deutlich verstärkt. Von daher aus meiner Sicht ein guter Ansatz, aber was wurde daraus?

Meine Fragen dazu:


- Wie viele Ladestationen gab es 2019 und wie viele wurden seitdem (2019) in unseren Ortsteilen umgesetzt?


- Gibt es hierzu ein aktuell laufendes Projekt und wenn ja, mit welcher Anzahl geplanter Ladestationen in den nächsten 12 Monaten?


Quelle: Wahlprogramm der SPD zur Bürgermeisterwahl 2019


Ergebnisse der Stadtratssitzung:


"Leider keine Fortschritte seit 2019" war zusammengefasst die Antwort. Wir haben im Stadtrat Bad Münder eine "grüne Mitregierung" und schaffen in 2 Jahren keine einzige Ladestation zu installieren? Da frage ich doch bei der nächsten Sitzung noch einmal genauer nach!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Besuch im Point!