Suche
  • Dirk Barkowski

unterwegs in den ortsteilen

"Dorfwanderer" in Nettelrede trotzen Blitz und Donner: Früher bis zu 15 Landwirte, 6 Geschäfte - darunter sogar ein Spielzeuggeschäft, 109 Menschen fielen im Jahr 1629 der Pest zum Opfer, Verlauf der ersten Wasserleitungen im Ort, Tischlerei Wehrhahn aktuell der größte Arbeitgeber im Ort und vieles mehr!


Vielen Dank für die sehr interessante Führung für "Bad Münder 4.0" von Monika Werner durch "Ihren Ort". Viel Geschichte und auch Aktuelles hat sie den Wanderern sehr leidenschaftlich für ihren Ort präsentiert. Die fast 2-stündige Wanderung war trotz des teils starken Regens sehr kurzweilig.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Besuch im Point!